Bildungsangebote

Neben unseren humanitären Projekten ist die bildungspolitische Arbeit uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten unsere Erfahrungen gerne weitergeben, um der häufig einseitigen Berichterstattung der großen Leitmedien eine Stimme entgegenzusetzen. Dabei ist es uns wichtig, unsere Beobachtungen und Erlebnisse vor Ort auf dokumentarischer Ebene weiterzugeben und unser in der Auseinandersetzung mit den Themenschwerpunkten Flucht, Migration, Menschenrechte gewonnenes Wissen zu teilen.  Unsere Erfahrung teilen wir durch:

Workshops & Seminare

Erfahrungsberichte & Vorträge

Ausstellungen

Wir möchten keine fertigen Meinungen transportieren, sondern jungen Menschen eine unabhängige und freie Meinungsbildung ermöglichen. Deshalb stehen unsere Bildungsangebote stets im Zeichen eines offenen Diskurses mit allen Teilnehmenden.

Alle unsere Angebote sind kostenlos! Über eine Spende zur Deckung der Fahrt- und Materialkosten würden wir uns freuen.